Zeit für kluge Strategien – 100% Förderung für mehr Know-How

der Stempel für die zertifizierte Beraterqualität von Michael Wühle

BAFA-Programm zur “Förderung des Unternehmerischen Know-Hows” erweitert

In dieser für fast alle Unternehmen schwierigen Zeit kümmert sich die Regierung besonders um kleine und mittelständische Unternehmen! Neben leichteren Zuschussregelungen für die geförderte Energieberatung hat das BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) jetzt das Programm zur “Förderung des Unternehmerischen Know-Hows” erweitert.
Um diese schwierige Zeit möglichst unbeschadet oder gar gestärkt zu überstehen, wird bis zum 31.12.2020 die Beratung von durch die Corona-Krise gebeutelten Unternehmern und Selbständigen mit bis zu 4.000 EURO zu 100% gefördert. Das Unternehmen muss nur die Umsatzsteuer bezahlen. Dies ist ein MegaDeal für die, die nun Beratung brauchen oder schon länger brauchen und es nun angehen wollen!
Nach wie vor werden von BAFA Energieberatungen mit 6.000 Euro gefördert. Investitionen in energieeffiziente Technologien werden weiterhin mit bis zu 40% als nichtrückzahlbaren Investitionszuschuss gefördert.
Bleiben Sie gesund!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × 4 =